06/06/2020 : Evénement reporté

Hallenflohmarkt in Metz

Antikes unterm Dach

Bild 
Der größte Hallenflohmarkt Ostfrankreichs findet etwa alle drei Wochen im Centre Foire et Congres in der lothringischen Hauptstadt Metz statt.
Mehrere Hallen stehen für private wie professionelle Anbieter zur Verfügung, der Eintritt ist nur kostenpflichtig,
wenn gleichzeitig eine Messe stattfindet, was aber nur viermal pro Jahr der Fall ist. 

 

Die Flöhe von Metz

 

Flohmärkte, Antiquitäten, Möbel, Schmuckstücke, Ausstellungsgegenstände und Kuriositäten…

Seit über vierzig Jahren feiert der Parc des Expositions in Metz Flohmärkte !

 

Sie finden vor Ort eine sehr große Auswahl an Waren, die hauptsächlich aus dem Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts stammen.

 

Dieses unumgängliche monatliche Treffen in Metz lädt Flohmarktliebhaber ein, Antiquitäten und Sammlerstücke zu entdecken.

Schmuckstücke, Möbel, Gemälde, Dekorationsgegenstände, Kuriositäten oder Vitrinen, Lithografien, Bronzen, Porzellane, Emails, Postkarten, Briefmarken, Münzen…


Der Metz Flohmarkt, eine Messina Tradition

Die Metz Flohmärkte wurden ursprünglich an verschiedenen Orten in der Stadt abgehalten.

Seit 1978 finden auf dem Metz Métropole Exhibition Centre die Flohmärkte statt .

Von 90 Ausstellern zu Beginn stieg der Puces de Metz auf über 300!

Für die überwiegende Mehrheit kommen sie aus dem Großen Osten, aber auch aus der Region Paris, Lyon, Nordfrankreich, der Bretagne, dem Zentrum und auch aus dem Süden.

Der zweite reguläre Markt nach St. Ouen ist im Laufe der Zeit zu einem der wichtigsten Orte für diejenigen geworden, die alte Gegenstände lieben.

Besucher kommen manchmal von weit her und die Deutschen, Belgier, Holländer und Italiener kennen diese Metz- Märkte als einen echten Scheideweg auf dem Flohmarkt.

Der Markt bietet Besuchern und Ausstellern viele Dienstleistungen: Fast Food, Geldautomaten ... 


 
 

Bild

 

Der Schwerpunkt liegt auf Antiquitäten und Nippes, es gibt praktisch keine Neuwaren.

 


Da die professionellen Händler den größten Teil der Aussteller ausmachen, sind die Preise für einen Flohmarkt im oberen Bereich angesiedelt.
Feilschen lohnt sich, besonders wenn der Flohmarkt, der um 06:00 Uhr morgens öffnet, gegen 16:00 Uhr langsam zu Ende geht.

Wer zufällig ein leeres Schloss besitzt, der kann hier die gesamte Einrichtung erwerben, aber auch wer nur einen alten Staubsauger sucht,
wird hier fündig.


Drucken   E-Mail

Nimm dir alles was du brauchst Kostenlos

Deshalb gibt es hier zahlreiche Sprüche über Gefühle

Der beliebteste Ort für Kostenlose Inserate!

Marktplatz-Anzeige ist ein Kostenloses Portal für Flohmarkttermine-Markt und Veranstaltungstermine, Kostenlose Inserate können von Besuchern und Veranstaltern auf der Website marktplatz-anzeige.at